Betreuungshilfe

Das ambulant betreute Wohnen des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Stadt Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betreuungshelfer/eine Betreuungshelferin auf Honorarbasis mit ca. 12 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit.

Ambulant Betreutes Wohnen unterstützt Menschen mit psychischen Erkrankungen und Schwierigkeiten in ihrem häuslichen Umfeld, um ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben (z.B. Einkäufe, Arztbesuche)
  • Mitwirkung, Organisation und Teilhabe bei Gruppenangeboten und Außenaktivitäten
  • Hilfestellung bei allen anfallenden hauswirtschaftlichen Aufgaben (Reinigung, Aufräumen, Kochen)

Wir erwarten:

  • Einen respektvollen, kooperativen und motivierenden Umgang mit den Klienten
  • Die Fähigkeiten zur Team- und Absprachefähigkeit
  • Grundkenntnisse in Bezug auf die Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten (vorrangig morgens bis nachmittags)

Wir bieten:

  • Ein gutes kollegiales Betriebsklima und Teamarbeit
  • Einblicke in die psychosoziale Versorgungslandschaft der Stadt Bochum
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet

 

Ansprechpartner:

Saskia Schamberg/ Andreas Hiller

Sozialpsychiatrischer Dienst/Gesundheitsamt

Westring 28-30

44777 Bochum

910-3239

SSchamberg@bochum.de

AHiller@bochum.de