WHK [19 Stunden]

Die Uni-Due sucht für das Forschungsprojekt „Aneignungskonflikte in mischungsorientierten Stadtentwicklungsprozessen“ zwei wissenschaftliche Hilfskräfte, welche ein abgeschlossenes Bachelor-Studium im Fach Soziologie, Soziale Arbeit, Geographie oder einer anderen verwandten Disziplin und Immatrikulation an einer deutschen Hochschule vorweisen können. Erwartet werden zudem Erfahrungen in und prinzipielles Interesse an qualitativer Sozialforschung (Interviews und/oder Beobachtungsverfahren), bspw. in Form einer empirischen Bachelorarbeit.

aus_359-18_whf_biwi_prof._wehrheim__kesim_