Verhinderungspflege (w)

Folgende Anfrage erreichte uns per Email:

 

„Hallo,
wir suchen eine zuverlässige, weibliche Person als Verhinderungspflege für unseren Sohn (3 Jahre alt, entwicklungsverzögert). Er müsste 3 bis 4 mal in der Woche, immer ab 16:30, für jeweils 2 Stunden betreut werden.
Der Stundenlohn beträgt 8,50 Euro. Die Betreuung findet bei uns zuhause statt und die Aufgabe wäre es mit ihm in der Zeit zu spielen, Bücher anzuschauen und ggf. auch Essen anzureichen.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne bei uns!
Kontakt: Frau Semra Su, Tel. 0163 5451925“